Anmelden

Bioptron Lichttherapie

Die Bioptron Lichttherapie im Adeli Medical Center ist eine nicht-invasive und schmerzfreie Methode, um das Gewebe zu regenerieren und den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Die Bioptron Lichttherapie im Adeli Medical Center ist eine nicht-invasive und schmerzfreie Methode, um das Gewebe zu regenerieren und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Die Behandlung beginnt mit einer gründlichen Untersuchung durch einen spezialisierten Arzt oder eine spezialisierte Ärztin, um die genaue Lage und den Zustand des betroffenen Gewebes zu bestimmen. Anschließend wird eine Bio-Lampe verwendet, um polarisiertes Licht tief in das Gewebe zu leiten und den Zellstoffwechsel zu fördern.

Die positiven Auswirkungen der Bioptron Lichttherapie sind vielfältig. Zum einen kann sie den Heilungsprozess beschleunigen, indem sie die Regenerationsfähigkeit des Gewebes erhöht und die Schmerzempfindlichkeit reduziert. Zum anderen kann sie die Widerstandsfähigkeit gegen Stress steigern und Erkrankungen sowie degenerative Prozesse in den Zellen verlangsamen. Darüber hinaus kann die Therapie eine bessere Sauerstoffbindung und einen verstärkten Transport im Blut bewirken sowie den Blutlaktatspiegel nach körperlicher Anstrengung reduzieren.

Die Bioptron Lichttherapie ist eine schonende Behandlungsmethode, die in vielen Bereichen der Medizin eingesetzt wird, um eine schnelle und effektive Regeneration des Gewebes zu unterstützen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Neurologische Erkrankungen

Neurologische Erkrankungen können sehr unterschiedliche Symptome aufweisen, je nach Art und Ausprägung der Erkrankung.

Vaskulärer Schlaganfall

Ein vaskulärer Schlaganfall tritt auf, wenn die Blutversorgung des Gehirns unterbrochen wird.
Unsere Programme

Für jedes Alter bieten wir ein ganzheitliches Programm an.

Unsere Therapieprogramme werden individuell auf die Bedürfnisse unserer Patienten angepasst.

Feedback abgeben

Sie sind nicht angemeldet, hier klicken um sich anzumelden.


Ihre Formularabsendung wird lediglich zur internen Verwendung und Optimierung gespeichert. 2 Monate nach der Absendung wird dieses wieder gelöscht.